Wichtiger Hinweis: Zur vereinfachten Lesbarkeit verwenden wir nachfolgend jeweils nur das Wort “Stripper”. Hiermit sind sowohl weibliche Stripperinnen, als auch männliche Stripper gemeint.

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?
Wenn Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder auch eine Buchungsanfrage an uns richten möchten, so stehen Ihnen einerseits unser Kontaktformular, andererseits die telefonische Anfrage zur Verfügung. Wir bieten zudem einen kostenlosen WhatsApp-Service an. Das Kontaktformular finden Sie hier und für die telefonische/WhatsApp Erreichbarkeit steht Ihnen die nachfolgende Mobilfunknummer zur Verfügung: 0174/3688587.

Wie kann ich einen Stripper buchen?
Zunächst sollten Sie sich natürlich für einen Stripper entscheiden und diesen bei uns anfragen. Sobald dieses erfolgt ist, können Sie durch ausfüllen unseres Buchungsformulars diesen Stripper verbindlich buchen. Im Formular werden u.a. Ihr Name, die Anschrift des Einsatzortes an dem die Stripshow stattfinden soll und weitere Kontaktdaten benötigt. Diese Angaben sind verpflichtend und notwendig, damit wir Ihre Buchung schnellstmöglich bearbeiten können. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Wie viel kostet mich so ein Stripper?
Von Montag bis Donnerstag kosten Stripper 169 Euro, während Freitag, Samstag und Sonntag 179 Euro fällig würden. Darin enthalten sind Anfahrt bis zu 50 km. Jeder weitere Kilometer den der Stripper zurücklegen muss wird mit 20 Cent Aufpreis verrechnet. Die maximale Strecke die ein Stripper dabei zurücklegen würde sind 150 km vom Wohnort des Strippers ausgerechnet.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
Wir halten es so, dass Sie in der Regel direkt vor Ort den Stripper in Bar bezahlen. Damit gehen Sie keinerlei Risiken einer Vorkasse ein. Wir bieten Ihnen zudem die altbekannte Banküberweisung an, welche sodann jedoch vor der eigentlichen Stripshow erfolgen muss.

Muss ich für den Striptease etwas vorbereiten? Wir lange dauert eine Stripshow und was passiert danach?
Sie brauchen im Prinzip nichts mehr als gute Laune und eine Musikanlage, welche CD oder auch USB unterstützt. Die Stripper bringen stets ihre eigene Musik mit. Sie sollten zudem sicherstellen, dass Sie am Abend der Stripshow telefonisch erreichbar sind und anonyme Anrufe eingehen dürfen. Zudem ist es notwendig, dass der Stripper einen Raum hat um sich umzuziehen. Ein Stuhl ohne Armlehnen (aber mit Rückenlehne) ist zudem ein Muss.

Ein Partystrip dauert dabei ca. 15 Minuten. Dies kann variieren und hängt von mehreren Faktoren ab. Die Stripshow an sich ist zunächst immer für die Person auf dem Stuhl gedacht, soll aber natürlich auch den Zuschauern Freude bereiten. Es gibt leider keine Möglichkeit einen Striptease zu verlängern, da die Stripper meist einen strammen Zeitplan haben. In der Regel reicht aber die Zeit dennoch für ein paar Erinnerungsfotos oder ein kleines Anstoßen aus. Die Stripper sind angehalten +/- 30 Minuten zur anberaumten Eventzeit zu erscheinen.

Bitte beachten Sie auch, dass Foto- und Videoaufnahmen bei dem Partystrip erlaubt sind. Die kommerzielle Verbreitung dieser Aufnahmen oder die ungenehmigte Veröffentlichung dieser Bilder jedoch nicht!